Spargel-Omelett mit Mascarpone-Dip

Spargel-Omelett mit Mascarpone-Dip

DSCF9077
Zutaten (4 Personen)
500 g grüner Spargel
Salz
1 Knoblauchzehe
8 Eier
schwarzer Pfeffer
2 EL Olivenöl
1 Bund gemischte Kräuter
200 g Mascarpone
1/2 TL Paprikapulver
1-2 TL Honig
2-3 TL Zitronensaft
1/2 Bund Schnittlauch

Zubereitung
Spargel waschen und die Enden großzügig abschneiden.

Knoblauch schälen und fein hacken. Die Eier verquirlen. Knoblauch zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.

Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Spargel bei mittlerer Hitze kräftig anbraten, dann die Eier zugießen. Zugedeckt bei geringer Hitze etwa 15 Min. stocken lassen.

In der Zwischenzeit Kräuter waschen, trocken schütteln, die Blatter abzupfen und grob hacken. Mascarpone in eine Schüssel geben und mit Paprika, Salz, Honig und gehackten Kräutern verrühren. Mit etwas
Zitronensaft abschmecken.

Das Spargel-Omelett vorsichtig aus der Pfanne heben und in Stücke schneiden. Schnittlauch Waschen, trocken schütteln und schräg in Röllchen schneiden. Auf das Omelett streuen und mit Kräuter-Mascarpone servieren.

Fazit
Super super einfach und lecker.

DSCF9087

0 Kommentare:

Kommentar posten

Next PostNeuerer Post Previous PostÄlterer Post Startseite