Knusprig-gratinierter Blumenkohl

Knusprig-gratinierter Blumenkohl

DSCF7976
Zutaten (4 Personen)
1,6 kg Blumenkohl
1 Bund glatte Petersilie
110 g Bergkäse (z.B. Gruyère)
90 g Butter
35 g Weizenmehl
350 ml Gemüsebrühe
150 g Sahne
1 Prise Muskat
Salz
schwarzer Pfeffer
6 EL Semmelbrösel

Zubereitung
Blumenkohl putzen, in 2-3 cm große Röschen zerteilen und waschen. In kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten vorkochen, abgießen und gut abtropfen lassen.

Inzwischen Petersilie kalt abbrausen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und fein hacken. Käse fein reiben.

Backofen auf200 °C vorheizen. 60 g Butter in Topf zerlassen, Mehl darüber stäuben und unter ständigem Rühren mit Schneebesen hellgelb anschwitzen. Portionsweise mit Gemüsebrühe unter Rühren ablöschen und immer wieder aufkochen lassen. Sahne zugeben. Vom Herd nehmen und Käse unterrühren. Muskat und Petersilie zugeben, gut mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

30 g Butter in kleiner Pfanne zerlassen und Semmelbrösel darin 3-4 Minuten anrösten. Blumenkohl unter Soße mischen, alles in eine Auflaufform geben und Semmelbrösel darüber verteilen. Ca. 20 Minuten backen.

Fazit
Wirklich sehr schnell, einfach und lecker. Katharina war mega begeistert.

0 Kommentare:

Kommentar posten

Next PostNeuerer Post Previous PostÄlterer Post Startseite