Kartoffeltaler mit Kirschtomatensalat

Kartoffeltaler mit Kirschtomatensalat

DSCF2633 (2)

Zutaten (4 Personen)
Taler
750 g mehlig kochende Kartoffeln
1/2 Bund glatte Petersilie
1/2 Bund Basilikum
1 Ei
150 g Parmesan
1 Msp. Kurkuma
ca. 30 g Semmelbrösel

Salat
500 g Kirschtomaten (Mix)
50 g Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
1/2 Bund Basilikum
1 EL heller Balsamico-Essig
2 EL Olivenöl
1-2 TL flüssiger Honig
schwarzer Pfeffer
Salz

Zubereitung
Kartoffeln mit Schale in ausreichend Salzwasser ca. 20 Minuten garen. lnzwischen Petersilie und Basilikum kalt abbrausen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und fein hacken. Ei verquirlen und Käse fein reiben.

Für den Salat Tomaten waschen und vierten. Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein würfeln und mit Tomaten mischen. Basilikum kalt abbrausen, trocken schütteln, eine Handvoll Blätter zur Seite legen und Rest in feine Streifen schneiden. Essig, Öl und Honig cremig rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Basilikumstreifen und Dressing zu Tomaten geben und gut vermischen.
Kartoffeln abgießen, heiß pellen und mit Kartoffelstampfer fein zerdrücken. Etwas abkühlen lassen. Backofen auf 200 °C vorheizen. Kräuter, Ei, Käse und Kurkuma zu Kartoffeln geben, vermischen, salzen und pfeffern. Mit feuchten Händen ca. 12 Taler von ca. Ø 5 cm formen. Semmelbrösel in tiefen Teller geben und Taler darin wälzen. Auf mit Backpapier belegtes Blech geben und ca. 25 Minuten backen. Salat mit Basilikum garnieren und mit Taler servieren.

Fazit
Leckeres Rezept mit Kartoffel mal anders. Passt mit dem frischen Kirschtomatensalat und den saftigen Kartoffeltalern sehr gut in den Sommer um das Ganze bei einem Glas Wein auf auf dem Balkon oder der Terrasse zu genießen.

0 Kommentare:

Kommentar posten

Next PostNeuerer Post Previous PostÄlterer Post Startseite