Spargel-Quiche

Spargel-Quiche

20160609_200412

Zutaten (4 Personen)


  • 1,5 kg   grüner und weißer Spargel  
  • 1 Packung Blätterteig (aus dem Kühlregal) 
  • 25 g   Butter  
  • Pfeffer 
  • 1/2 Bund glatte Petersilie  
  • 150 g Schmand
  • 1 Ei
  • 125 g   Mozzarella Käse  
  • 50 g   Parmesankäse  
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer

  • Zutaten
    Backofen auf 200 °C vorheizen.

    Spargel waschen, Spargelenden abschneiden. Weißen Spargel schälen. Spargel in drei gleich große Stücke schneiden, mit Butter, grob gemahlen Pfeffer und Salz in einer Pfanne 5-8 Minute  anbraten.

    Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen klein hacken. Mozzarella in kleine Stücke schneiden. Parmesan reiben. Form (ca. 28 cm Ø) fetten.

    Teig entrollen und in die Form geben. Die überstehenden Teigreste am Rand entlang mit einem Messer abschneiden. Spargel in die Form geben und gleichmäßig verteilen. Schmand, Ei, Petersilie und Käsesorten mit einander verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen und in die Form füllen. Tarte im vorgeheizten Backofen 35–45 Minuten goldbraun backen.

    Fazit
    Sehr schnelles, einfaches Rezept und natürlich auch sehr leckeres Rezept, leider auch etwas gehaltvoll.

    0 Kommentare:

    Kommentar posten

    Next PostNeuerer Post Previous PostÄlterer Post Startseite