Pfannkuchen mit Bärlauchcreme und asiatischem Gemüse

Pfannkuchen mit Bärlauchcreme und asiatischem Gemüse


IMG_20160313_200857 (2)

Zutaten (4 Personen)
25 g Butter
180 g Dinkelvollkornmehl
10 g Hefe
1 Eigelb
350 ml Milch
50 g Bärlauch
100 g Frischkäse
250 g Quark
500 g Pak Choi
400 g Möhren
150 g Lauchıwiebeln
1 walnuss-großes Stück lngwer
1 Knoblauchzehe
1 EL Currypulver
100 g Sahne
 
Zubereitung
Für die Pfannkuchen Butter zerlassen und zur Seite stellen. Mehl, 0,5 Tl Zucker und 1/2TL Salz in Rührschüssel mischen. Hefe, Eigelb, Milch und zerlassene Butter zugeben und mit den Quirlen des Handrührers vermischen, bis ein dickflüssiger Pfannkuchenteig entsteht. Abgedeckt an warmem Ort ca. 1 Stunde ruhen lassen.
 
Inzwischen für die Creme Bärlauch verlesen, waschen, abtropfen lassen und grob hacken. Mit 2 EL Wasser und Sonnenblumenöl in Mixbehälter geben und fein pürieren. Mit Frischkäse und Quark mischen und mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken. Kühl stellen.
 
Für das Gemüse Pak Choi waschen, putzen und quer in 2 cm breite Streifen schneiden. Möhren schälen, größere Exemplare längs halbieren und schräg in 3 mm dicke Scheiben schneiden.
Lauchzwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden.
 
lngwer und Knoblauch schälen und fein würfeln. Öl in Pfanne erhitzen. lngwer und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze ca. 2 Minuten anschwitzen. Möhren zugeben und
4 Minuten mitbraten. Pak Choi und Lauchzwiebeln zugeben und weitere 6-8 Minuten braten. Zum Schluss Currypulver zugeben und gut mischen. Mit Sahne ablöschen und
2 Minuten einkochen lassen. Mit Salz abschmecken.
 
Weiter für die Pfannkuchen Backofen auf10O °C vorheizen. In zweiter Pfanne Öl portionsweise erhitzen und aus Teig nach und nach ca.16-20 handtellergroße Pfannkuchen von beiden Seiten je 2-3 Minuten ausbacken. Pfannkuchen im Backofen warm halten. Je 4-5 Pfannkuchen mit Gemüse und Bärlauch-Creme anrichten und auf Wunsch mit Bärlauchstreifen garniert servieren.
 
Fazit

Ich war erst etwas skeptisch ob das Ganze zusammen harminiert, aber es war wirklich super lecker!

0 Kommentare:

Kommentar posten

Next PostNeuerer Post Previous PostÄlterer Post Startseite