Wurzelauflauf

Wurzelauflauf

IMG_20151104_205308 (2)
Zutaten (4 Portionen)
  • 150 g Gruyère
  • 250 g Knollensellerie
  • 2 Knoblauchzehen
  • 250 g Süßkartoffeln
  • 2 Lorbeerblätter
  • 700 g rote Bete
  • 4 Stiele Thymian Rote
  • 4 Stiele glatte Petersilie
  • 150 ml Gemüsefond
  • 250 g Petersilienwurzel
  • 250 ml Schlagsahne
  • 350 g Möhren
  • Cayennepfeffer
  • 2 Zwiebeln
  • Pfeffer
  • 2 El Butter
  • 3 El Schmand
  • 6 El Semmelbrösel
  • 300 g vorwiegend festkochende Kartoffeln

Zubereitung
Käse grob reiben. Knoblauch andrucken und mit Lorbeer,Thymian, Fond und Sahne in einem hohen Topf aufkochen. Mit Salz, Cayennepfeffer und Pfeffer wurzen. Schmand unterrühren.
Kartoffeln, Sellerie, Süßkartoffeln, rote Beten, Petersilienwurzel und Möhren schälen und in 3-5 mm dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln in feine Scheiben schneiden. Eine Auflaufform (ca. 32x24 cm) mit Butter fetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Gemüse und Zwiebeln in dıe Form schichten. Sahnemischung und Käse darüber verteilen, in vorgeheizten Backofen bei 2OO Grad auf der 2. Schiene von unten 5O-6O Minuten garen.
3. Petersilienblatter von den Stielen zupfen und fein schneiden. Auflauf aus dem Ofen nehmen, 10 Minuten ruhen lassen und mit Petersilie bestreut servieren.

0 Kommentare:

Kommentar posten

Next PostNeuerer Post Previous PostÄlterer Post Startseite