Topinambur-Pastinaken-Suppe

Topinambur-Pastinaken-Suppe

IMG_20151207_182033 (2)

Zutaten (4 Personen)

  • 300 g Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 300 g Topinambur
  • 300 g Pastinake
  • 30 g Butter
  • 2 EL Öl
  • 50 ml Wermut (alternativ Weißwein)
  • 500 ml Milch
  • 200 ml Schlagsahne

 

Zubereitung

Zwiebeln in feine Streifen schneiden und Knoblauch fein hacken. Topinambur und Pastinake schälen und in kleine Würfel schneiden. 30 g Butter und das Öl in einem Topf erwärmen, Zwiebeln und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze 3 Minuten andünsten. Topinambur- und Pastinakenwürfel zugeben und 3 Minuten mit dünsten. Mit Wermut ablöschen und stark einkochen. Mit Milch, Sahne und 200 ml Wasser auffüllen und zugedeckt 30-35 Minuten garen. Suppe sehr fein pürieren und mit Salz würzen.

 

Als Beilage: wer mag dazu kurz in etwas Butter, Salz und Pfeffer Brotschreiben anrösten und dazu servieren.

 

Fazit

Suppe hat durch den Wermut ein Interessantes Aroma, eine schnelle Suppe für die Winterzeit.

0 Kommentare:

Kommentar posten

Next PostNeuerer Post Previous PostÄlterer Post Startseite