Panierter Camembert an Salat

Panierter Camembert an Salat


IMG_20150721_190730 (2) 

Zutaten
Salat Camembert
1 Schalotte
4 EL Weißweinessig
1 EL Dijonsenf
1 EL Honig
4 EL Öl
200 g Babysalatmix
6 Radieschen
1 Scheibe Brot
2 EL Butter
100g Semmelbrösel
1 1/2 EL getrockneter Oregano
2 Eier
5 EL Mehl
2 Camemberts (je 250 g)

Zubereitung
Schalotte schälen und fein würfeln, 4 EL Essig, 4 EL Öl, Salz Pfeffer, Senf und Honig in einer kleinen Schüssel verrühren und Schalotten dazugeben.

Salat waschen und abtropfen lassen. Radieschen putzen, waschen und in feine Scheiben schneiden.

Brot würfeln, Butter in einer Pfanne erhitzen und das Brot mit Salz und Pfeffer (wenn möglich grob gemahlen)  zu Croûtons anrösten.

Semmelbrösel mit Oregano, Salz und Pfeffer in einem tiefen Teller mischen. Eier in einem weiteren tiefen Teller verquirlen und Mehl ebenfalls in einen tiefen Teller geben. Camemberts vierteln und jedes Viertel zweimal nacheinander in Mehl, Ei und dann Semmelbrösel wenden.

Ordentlich Öl in einer Pfanne erhitzen und die Camembertviertel darin goldbraun anbraten. Salat, Radieschen und Dressing in eine Salatschüssel geben und vermischen.
Salat und Camembertecken anrichten und Crôutons auf dem Salat verteilen.

Fazit
Ging eigentlich recht flott, war auch lecker, aber wir waren etwas zu vorsichtig beim würzen der Panade, deshalb war es etwas zu fade. Also ordentlich würzen, dann passt es.

0 Kommentare:

Kommentar posten

Next PostNeuerer Post Previous PostÄlterer Post Startseite