Gefüllte Spitzpaprika

Gefüllte Spitzpaprika

Gefüllte Paprika, wahrscheinlich einer der Klassiker der vegetarischen Küche. Gefunden haben wir diesen Klassiker in LECKER veggie.




Zutaten (4 Personen)
gefüllte Paprika Sauce
4 große rote Spitzpaprika (à ca.130 g)
500 g Kartoffeln
3 El Öl
75 g grüne Oliven ohne Stein
2 Tomaten
2 El Crème fraîche
2 El Semmelbrösel
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
1 Dose (850 ml) Tomaten
gemahlener Kreuzkümmel
getrockneter Oregano
IMG_20150521_202422

Zubereitung
Für die Füllung Kartoffeln schälen, waschen, in knapp 1 cm große Stücke schneiden. 2 El Öl in einer Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin bei mittlerer Hitze unter Wenden ca. 15 min braten. Oliven hacken. Tomaten waschen, halbieren, entkernen (Tomateninneres für Sauce beiseite stellen) und würfeln. Oliven, Tomaten, Crème fraîche und Semmelbrösel unter die Kartoffeln rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für die Sauce Zwiebeln Knoblauch schälen und fein würfeln. 1 El Öl in einem Topf glasig dünsten. Tomaten mit Saft, 1 Tl Kreuzkümmel und 1 Tl Oregano zugeben. Ca. 10 min köcheln lassen, dabei Tomaten mit einem Kochlöffel zerdrücken. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. In eine ofenfeste Form geben.

Paprika T-förmig einschneiden. Für den T-Schnitt die Paprika längs von der Spitze bis ca. 1 cm vor dem Stielansatz einschneiden. Dann quer bis gut zur Hälfte einschneiden. Alternativ kann man die Paprika auch einfach längs halbieren. Trennwände und Kerne vorsichtig entfernen. Paprika waschen.

Backofen auf 200 °C vorheizen. Paprika vorsichtig mit der Kartoffelmasse füllen. Mit der Öffnung nach oben auf die Tomatensauce setzen. Mit Alufolie abdecken und 25 min im heißen Ofen garen. Folie entfernen und ca. 15 min weitergaren.

Fazit:
Konnte überzeugen ich hab sogar noch eine halbe Paprika mehr gegessen obwohl ich schon pappsatt war, es sah einfach zu lecker aus. Wer es etwas fettiger mag kann die Paprika auch gerne mit Käse überbacken, für den letzten yummi Kick.

0 Kommentare:

Kommentar posten

Next PostNeuerer Post Previous PostÄlterer Post Startseite